+49 8193 - 93 92 90

Dämpfungsglieder (DC bis 40 GHz)

Dämpfungsglieder spielen eine wichtige Rolle beim Herunterregeln (Begrenzen) von Sende- oder Empfangssignalen auf eine gewünschte Signalstärke.
Dies ist immer dann notwendig, wenn ein zu starkes Antennensignal Gerätestörungen verursachen könnte oder empfindliche Empfänger vor Überlastung geschützt werden müssen.
Mithilfe von Koax-Dämpfungsgliedern ist es beispielsweise problemlos möglich, störungsfrei zwischen verschiedenen Sendern umzuschalten.

Dämpfungsglieder sind als variable (stufenweise oder stufenlos verstellbare) Komponenten erhältlich. Die Einstellung erfolgt per diskreter TTL-Logik über Kippschalter oder mechanische Drehregler.
Sie werden als Kleinsignal-, Hochleistungs- und Kalibrier- Dämpfungsglieder angeboten.
Dank ihrer IEC-Anschlüsse können Dämpfungsglieder ohne zusätzliche Adapter in Koaxialkabelleitungen eingebunden werden.
Hier beträgt der Widerstand je nach Dämpfungsglied 50 oder 75 Ohm.

Wegen ihrer meist geringen Maße beanspruchen Dämpfungsglieder kaum Platz und lassen sich überall problemlos einbauen.

Wenn Sie nach Koax-Dämpfungsgliedern oder anderen Zusatzteilen für Koaxial- oder Hohlleiter-Antennen suchen, können Sie auf unsere Kompetenz bauen. Bei uns finden Sie sinnvolles Zubehör, das sich mühelos für jedes Sender- und Empfängersystem einrichten lässt, das Sie optimieren möchten.
Dämpfungsglieder sind den Normen der koaxialen Kabel optimal angepasst und daher leicht integrierbar. Mit ihren spezifischen Eigenschaften werden die für Breitband- oder Koaxialkabel geeigneten Dämpfungsglieder den konkreten Anforderungen der verschiedensten Kunden gerecht.

 

Hohlleiterkomponenten

Von Standard- bis zu Highend-Hohlleiterkomponenten. Ob als existierenden Designvarianten oder Neuentwicklung - wir helfen auch bei dedizierter Entwicklung und Qualifikation von Komponenten und Subsystemen.

Hohlleiter-Portfolio

Hochfrequenz-Komponenten

Außerdem führen wir eine große Auswahl passiver und aktiver Koaxialkomponenten.
Für jede einzelne dieser Komponenten liefert MIWEKO in kürzestmöglicher Zeit Standardprodukte oder leistet bei Bedarf umfassende Unterstützung bei der Anpassung.

HF-Portfolio

Instrumente

Die Kategorie „Instrumente“ umfasst alle Komponenten, die zum Messen, Überwachen, Aufzeichnen, Analysieren und Melden in einem HF- oder Mikrowellensystem bzw. -Subsystem eingesetzt werden.
Instrumente-Portfolio

Medizintechnik

Sende- und Empfangsanlagen

EMV

Satellitentechnik

Mobilfunk

Radartechnik

Verteidigungstechnik

Messtechnik

MIWEKO Aktuell

Vibrationskompensierter OCXO für mobile Radar-, EloKa und Satcom- Anwendungen

 

MtronPTI hat eine neue Generation OCXO auf den Markt gebracht.

Diese ohnehin schon sehr stabilen Komponenten, haben die weitere Stufe der Stabilis ...
› mehr lesen

Neue Partnerschaft für die EMV

 

2019 ist MIWEKO eine enge Kooperation mit unseren Partnern rflight und beCom eingegangen.

Die Kooperation bedient gezielt alle Aspekte im Segment ...
› mehr lesen

Junflon MWX6 Serie

Neue Kabelserie MWX6 von Junkosha mit hochgenauer Laufzeitanpassung (weniger als 1pico-Sekunde bei z.B. 67GHz zwischen Kabelpaaren).

Für eine robuste Übertragu ...
› mehr lesen

MIWEKO  |  Münchener Straße 21  |  86949 Windach  |  +49 8193 - 93 92 90  |  info@miweko.de

© 2015 MIWEKO - Alle Rechte vorbehalten  |  Impressum  |  Datenschutz  |  AGB

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.